Startseite          Kontakt          Anfahrt          Links          Impressum  
     
  Ausbildung

Ziele der Ausbildung

Die Fachakademie für Sozialpädagogik in Mallersdorf will in Zusammenwirken mit sozialpädagogischen Praxisfelden berufliche Handlungskompetenzen vermitteln, die Sebst-, Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz verbinden für die erzieherische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
Die staatlichen anerkannten Erzieherin soll fähig sein, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben in allen sozialpädagogischen und sonderpädagogischen Bereichen zu übernehmen und selbstständig, eigenverantwortliche und kooperativ tätig zu sein. (nach der KMK-Rahmenvereinbarung)

weiter ...

Ausbildungsdauer

Wie lange dauert die Ausbildung zur Erzieherin an der FakS?

Der gesamte Ausbildungsweg dauert - unter Einbeziehung der berufichen Vorbildung - in der Regel fünf Jahre. (nach Euro-Norm: 10+2+3), bei Teilzeitsausbildung entsprechend verändert. Davon umfasst die zweijährige Vorbildung überwiegend praktischen Einsatz als Erzieherpraktikantin im Sozialpädagogischen Seminar mit Seminartagen an der FakS. Die zwei Jahre schließen man mit einer Abschlussprüfung zur Kinderpflegerin ab. Einjährige Seiteneinsteiger sind möglich, wenn die Voraussetzungen erfüllt werden. 

weiter ...

Kosten und Unterkunft

Ausbildungskosten an der Fachakademie für Sozialpädagogik der Armen Franziskanerinnen Mallersdorf: (Stand 01.09.11)

weiter ...

 

 

Am Donnerstag, 27.April 2017 Tag Der Offenen Tür.


Prüfungen auf einen Blick! Alles Gute unseren Prüflingen!


Der neue Lehrplan zur Erprobung


Allen Studierenden schöne Ferien!

     
gratis kostenlos Counter